Europa Infos Ruhr

Europa Infos des Regionalverbands Ruhr (RVR)

Förderaufruf: Beteiligungsprojekte zur Gestaltung öffentlicher Räume

Das Europäische Institut für Innovation und Technologie (EIT) hat einen Aufruf zur Förderung von Beteiligungsprojekten zur Gestaltung öffentlicher Räume veröffentlicht.

Website: EIT

Kommunen und Kreise sollen zusammen mit Bürger*innen Projekte zur nachhaltigen, ästhetischen und inklusiven Neugestaltung öffentlicher Räume entwickeln. Die Projekte müssen mindestens eines der folgenden Themen adressieren:

  • Rückbesinnung auf die Natur
  • Wiedererlangung eines Gefühls der Gemeinschaft und Zugehörigkeit
  • Priorisierung von Orten und Menschen mit dem größten Bedarf
  • Notwendigkeit eines langfristigen, lebenszyklusorientierten und integrierten Denkens in industriellen Ökosystemen

Insgesamt werden sechs Projekte ausgewählt. Jedes Projekt wird mit bis zu 45.000 Euro gefördert. Die Ko-Finanzierungsrate beträgt 100%. Antragsberechtigt sind Projektkonsortien aus mindestens zwei und höchstens vier Partner*innen. Einer dieser Partner muss eine Kommune, ein Kreis oder eine Region sein. Antragsfrist ist der 29. Mai 2022.

Das EIT bietet am 26. April 2022, ab 10:30 Uhr, eine digitale Informationsveranstaltung zum Aufruf an. Anmeldungen zur Veranstaltung sind bis zum 21. April 2022 online möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Rückfragen zum Aufruf richten Sie bitte direkt an das EIT.

Kontakt: EIT

Zur Anmeldung

Jetzt noch schneller informiert. Die Europa Infos Ruhr erhalten Sie auch direkt per E-Mail.

Mehr dazu