Europa Infos Ruhr

Europa Infos des Regionalverbands Ruhr (RVR)

Förderaufruf: Kooperationsprojekte Klimaschutz 2022

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) hat den 6. Aufruf im Rahmen der Europäischen Klimaschutzinitiative (EUKI) veröffentlicht.

Website: BMU

Mit EUKI fördert das BMU Klimaschutzprojekte in den Bereichen: Klimapolitik, Energie, Gebäudesektor und Kommunen, Mobilität, Landwirtschaft, Boden und Wald, Bewusstseinsbildung, klimafreundliche Finanzierung und nachhaltiges Wirtschaften. Gefördert werden Ansätze zur Kapazitätsentwicklung, Netzwerkbildung, Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen sowie Dialogformate, Wissenstransfer und Bildungsprojekte.

Antragsberechtigt sind u.a. Kommunen und Kreise, Forschungs- und Bildungseinrichtungen, gemeinnützige Unternehmen, Vereine und Verbände. Zulässig sind in der Regel Konsortien aus zwei bis fünf Partnerorganisationen aus mindestens zwei EU-Mitgliedstaaten.

Das Antragsverfahren ist zweistufig. Frist für die Einreichung von Projektskizzen (1. Stufe) ist der 12. Januar 2022. Die Förderung beträgt mindestens 120.000 € und höchstens 1 Mio. €.

Rückfragen zum Wettbewerb richten Sie bitte direkt an die Kontaktstelle.

Kontakt: EUKI

Zur Anmeldung

Jetzt noch schneller informiert. Die Europa Infos Ruhr erhalten Sie auch direkt per E-Mail.

Mehr dazu