Europa Infos Ruhr

Europa Infos des Regionalverbands Ruhr (RVR)

Förderaufruf: Innovationskapazitäten an Hochschulen

Das Europäischen Innovations- und Technologieinstitut (EIT) hat den dritten Aufruf im Rahmen der HEI Initiative veröffentlicht.

Website: EIT

Mit der HEI Initiative werden Konsortien beim Aufbau von Innovationskapazitäten an Hochschulen und der Verbesserung der unternehmerischen Ausbildung unterstützt.

Gefördert wird die Kompetenzentwicklung im Deep Tech Bereich, u.a. in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Biotechnologie, Blockchain und Robotik. Ziel des Aufrufs ist es, europaweite Programme zum Kompetenzerwerb, zur Umschulung und Weiterbildung zu entwickeln und anzubieten.

Antragsfrist ist der 28. Februar 2023. Antragsberechtigt sind Konsortien aus mindestens vier Partnern, davon mindestens drei Hochschulen aus drei Ländern. Teilnahmeberechtigt sind u.a. Hochschulen, Kommunen, Kreise und Unternehmen. Die Förderung beträgt bis zu 750.000€. Es handelt sich um eine Vollfinanzierung.

Das Projekt findet in zwei Phasen statt:

  • Phase 1: Mai bis Dezember 2023, bis zu 350.000 Euro
  • Phase 2: Januar bis Juli 2024, bis zu 400.000 Euro

Begleitend zum Aufruf bietet das EIT Informationsveranstaltungen an. Die Anmeldung ist online möglich. Die folgenden Termine und Themen werden angeboten:

  • 5. Dezember 2022, 15 bis 16:30 Uhr: Qualitätserwartungen und Deep Tech Fokus (Anmeldefrist: 2. Dezember 2022, 13 Uhr)
  • 10. Januar 2023, 15 bis 16 Uhr: Offene Fragerunde (Anmeldefrist: 9. Januar 2023, 13 Uhr)
  • 6. Februar 2023, 11 bis 12 Uhr: Offene Fragerunde (Anmeldefrist: 6. Februar 2023, 13 Uhr)

Rückfragen zum Aufruf richten Sie bitte an das EIT.

Kontakt: EIT

Zur Anmeldung

Jetzt noch schneller informiert. Die Europa Infos Ruhr erhalten Sie auch direkt per E-Mail.

Mehr dazu