Europa Infos Ruhr

Wettbewerb: Regiostars Awards 2021

Die EU-Kommission ruft dazu auf, sich für die Regiostars Awards 2021 zu bewerben. Mit den Regiostars Awards prämiert die EU-Kommission jedes Jahr herausragende und neue Ansätze in der Regionalentwicklung, die mit EU-Geldern gefördert wurden.

Website: Regiostars Awards

Thematisch konzentrieren sich die Regiostars 2021 auf fünf Bereiche:

  • Intelligentes Europa: Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit örtlicher Unternehmen in einer digitalen Welt
  • Grünes Europa: grüne und resiliente Gemeinschaften in ländlichen und urbanen Zusammenhängen
  • Faires Europa: Stärkung von Inklusion und Anti-Diskriminierung
  • Urbanes Europa: Förderung grüner, nachhaltiger, kreislauforientierter Lebensmittelsysteme in urbanen Räumen
  • Europäisches Jahr der Schiene: Stärkung grüner Mobilität in den Regionen (Thema des Jahres 2021)

Neben den fünf Preisen in den thematischen Kategorien, wird auch ein Publikumspreis vergeben. Bewerbungsfrist ist der 9. Mai 2021. Weitere Informationen zum Wettbewerb entnehmen Sie bitte dem Leitfaden für Antragstellende. Bewerbungen können auf der Online-Bewerbungsplattform eingereicht werden.

Die Gewinner*innen werden im Dezember 2021 bekanntgegeben. Aus der Metropole Ruhr haben bisher zwei Projekte erfolgreich an den Regiostars teilgenommen.

Website: EU-Kommission
Website: EU-Kommission

Rückfragen zum Wettbewerb richten Sie bitte direkt an die EU-Kommission.

Kontakt: EU-Kommission

Laufend Informiert

Jetzt noch schneller informiert. Die Europa Infos Ruhr erhalten Sie auch direkt per E-Mail.

Sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt