Europa Infos Ruhr

Europa Infos des Regionalverbands Ruhr (RVR)

Wettbewerb: Partnerschaften mit italienischen Kommunen

Bundespräsident Steinmeier und der italienische Staatspräsident Mattarella haben gemeinsam Preise für kommunale Partnerschaften zwischen deutschen und italienischen Kommunen ausgelobt.

Website: Auswärtiges Amt

Deutsch-italienische Partnerschaften können sich mit einer noch nicht begonnenen Wiederauflage oder mit einem neuen Projekt auf den Preis bewerben. Antragsberechtigt sind zwei oder mehr Kommunen aus Deutschland und Italien, die partnerschaftlich verbunden sind. Teilnahmefrist ist der 31. Mai 2021.

Projekte können in vier Kategorien eingereicht werden:

  1. Kultur
  2. Jugend und bürgerschaftliches Engagement
  3. Innovation
  4. Sozialer Zusammenhalt

Das Preisgeld beträgt mindestens 10.000 und maximal 50.000 €. Die Mittel werden zwischen den Kommunen geteilt. Es werden Kommunen in zwei Kategorien prämiert:

  1. Größere Kommunen (ab 40.000 Einwohner:innen)
  2. Kleine und mittelgroße Kommunen (bis 40.000 Einwohner:innen)

In jeder Kategorie werden (mindestens) vier Preise vergeben.

Deutsche Kommunen richten Ihre Bewerbungen und Rückfragen bitte direkt an das Auswärtige Amt.

Kontakt: Auswärtiges Amt

Laufend Informiert

Jetzt noch schneller informiert. Die Europa Infos Ruhr erhalten Sie auch direkt per E-Mail.

Sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt: Team Europa