Europa Infos Ruhr

Europa Infos des Regionalverbands Ruhr (RVR)

Europapolitik: Frankreich übernimmt Vorsitz im Rat

Unter dem Motto „Aufschwung, Stärke, Zugehörigkeit“ hat Frankreich am 1. Januar 2022 für die kommenden sechs Monate den Vorsitz im Rat der EU übernommen.

WEBSITE: FRANZÖSISCHE RATSPRÄSIDENTSCHAFT

Die Prioritäten des französischen Vorsitzes sind:

  • Ein souveränes Europa (Stärkung des Schengenraums, besserer Grenzschutz und besser Kontrolle der Migration, ein handlungsfähiges Europa in den Bereichen Sicherheit und Verteidigung, intensivierte Nachbarschaftspolitik)
  • Ein neues europäisches Wachstumsmodell (Verknüpfung von wirtschaftlicher Entwicklung und Klimazielen, Förderung der Innovation digitaler Akteure und Regeln für die digitale Welt, hochwertige und besser bezahlte Arbeit)
  • Ein Europa mit einem menschlichen Gesicht (Konferenz zur Zukunft Europas, Rechtsstaatlichkeit, Kultur, Wissenschaft, Antidiskriminierung und Jugend)

Frankreich wird im Rahmen seiner Präsidentschaft die Arbeit der slowenischen Ratspräsidentschaft fortsetzen.

Aktuelle Informationen zur französischen Ratspräsidentschaft erhalten Sie auch auf Twitter und Instagram.

WEBSITE: TWITTER

WEBSITE: INSTAGRAM

Zur Anmeldung

Jetzt noch schneller informiert. Die Europa Infos Ruhr erhalten Sie auch direkt per E-Mail.

Mehr dazu